Empfehlungswidget SiegelEmpfehlungswidget Siegel ohne Beschriftung
Empfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget Stern leer
SUPER

Paarberatung

Zwei für Zwei

Partnerschaft ist kein gleichförmiger geradliniger Prozess. Es gibt Auf und Abs, Wechsel zwischen Nähe und Abstand, einmal bricht der Partner oder die Partnerin auf, um neue Grenzen zu erobern – dann überholt der/ die Andere. Mal fühlt sich eine Seite verletzt, mal die andere. Während dieser Phasen kann sich ein Paar trennen oder Verständnis entwickeln und gemeinsame Kommunikation über die Themen entwickeln.

Beachten Sie auch unser Spezialangebot für neue Partnerschaften. Also für Paare, die nach einer Scheidung oder Trennung von einem Partner zusammengefunden haben. Um nicht Verletzungen aus der alten Beziehung in die neue Partnerschaft mit zunehmen.

Mit den Lebens- und Sozialberaterin Sylvia Klima ergab sich eine Zusammenarbeit, die in der Paarberatung ZWEI FÜR ZWEI einen neuen Zugang zu relevanten Themen – die Paare und Partnerschaften belasten – fand.

Das Besondere an der Kooperation ist, dass alle Berater aus völlig verschiedenen Lebensbereichen kommen und in unterschiedlichen Lebenssituationen leben.

 

Sylvia Klima

Lindenallee 12
2442 Unterwaltersdorf
bei Ebreichsdorf / südöstl. NÖ

 

Ihr Vorteil, wenn Sie ZWEI FÜR ZWEI als Ihre Berater wählen:

  • Wir arbeiten als Mann und Frau.
  • Wir leben jeder in einer Beziehung.
  • Wir haben keine gemeinsame Beziehung.
  • Wir bringen unterschiedliche Erfahrung mit.
  • Wir ergänzen uns in der Offenheit zu Ihren Themen.
  • Wir arbeiten neutral und wertfrei.

Das Problem des Einen ist auch das Problem des Anderen!

Wir unterscheiden uns zu früheren Generationen dahingehend, dass wir einen viel höheren Qualitätsanspruch in der Beziehung haben. Wir möchten unverzichtbare Ansprüche an die Beziehung realisieren.

Wie auch immer Sie Ihre Beziehung leben, es ist eine Herausforderung unrealistischen Bilder und Vorstellungen von einer Beziehung und Partnerliebe abzubauen, damit wir nicht an ihnen scheitern.

ZWEI FÜR ZWEI hilft Ihnen dabei.

 

Mögliche Themen können sein:

 

Trennung auf Zeit

  • zur Erarbeitung neuer Blickwinkel und Regeln für die Zukunft
  • Was sind unsere Themen?

 

Ist es noch Liebe?

  • Kinderwunsch
  • Verhaltensänderung / Manifestation geschlechtsspezifischer Eigenheiten
  • aus dem Unterschied Gemeinsames machen
  • gemeinsam frei / Freiheit zu Freunden
  • Komm, wir sprechen Wünsche an!

 

Sexualität und Partnerschaft

  • Liebe, Zärtlichkeit und Sexualität
  • gelebte Partnerschaft, Wünsche ansprechen
  • Veränderung der Sexualität

 

In guten wie in schlechten Zeiten, bei Gesundheit und Krankheit

  • Wie können die Partner mit der Krankheit leben?
  • Wie werden wir eine Pflege organisieren?
  • Krankheit, Zuneigung, Zärtlichkeit und Sexualität
  • Mitgefühl? Mitleid? Bedürfnis? Egoismus? Distanz? Nähe?

 

Der Tod unseres Kindes

  • Begleitung in der Trauer und deren vielen Phasen
  • Begleiten zum Weitergehen
  • die Geschwister
  • Partner und Partnerschaft
  • trotzdem noch einmal ein Kind

 

ZWEI FÜR ZWEI hilft Ihnen, Ihre Wünsche derart zu übersetzen, dass die Partner zuhören und eher annehmen können.

Hoch&Zeit&Reise

 

Beziehung = agieren statt reagieren!

Durch eine Ehe oder den Beginn einer Lebensgemeinschaft kommen – bedingt durch die Herkunftsfamilien – zwei neue Welten zusammen.

Gemeinsam reisen Sie aus Ihren alten Mustern und erleben die herausforderndsten Paartage Ihrer Beziehung.

Wir arbeiten vorbeugend zu den Themen Balance und Schieflagen, wie:

  • Selbständigkeit und Bindung
  • Durchsetzung und Anpassung
  • Geben und Nehmen

Besprochen werden:

  • Lebensthemen aus der Herkunftsfamilie
  • Bereitschaft zu mutigem und risikofreudigen Handeln
  • Beruf – Beziehung – Familie
  • Partnerschaftliche Kommunikation
  • Wertschätzung und respektvoller Umgang miteinander
  • Konflikte als Chance
  • Unterschiede nützen

Unsere Ehevorbereitung löst sich völlig von herkömmlichen Klischees derartiger Vorbereitungsstunden.

 

HOCHZEIT – der Beginn einer REISE

Für „Reisende“:

  • die das erste Mal heiraten
  • bei denen zumindest ein/e PartnerIn schon verheiratet war
  • die nach einer „Ehekrise“ wieder zusammen gefunden haben
  • die neue Blickwinkel in einer „Ehekrise“ finden wollen
  • die sich nach einer veränderten Lebenssituation in der Ehe neu orientieren möchten

Ziele:

  • das Lebensgefühl in der Partnerschaft zu erhöhen
  • Entdeckung neuer Blickwinkel
  • eine höhere Wahrnehmung der Partner zu erreichen
  • unverzichtbare Ansprüche an die gemeinsame Zukunft zu realisieren
  • Bilder und Vorstellungen über Liebe und Beziehung der Realität anzupassen

Unser Programm richtet sich nicht ausschließlich an Hochzeits- und verheiratete Paare, sondern an jede Form von Lebensgemeinschaft.